Übergänge – von der Krise zur Wandlung

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 04/05/2019
9:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Praxis Hetzendorf

Kategorien


Komplizierte Lebensphasen und wichtige Übergängen, wie z.B. der Verlust des Arbeitsplatzes oder das Klimakterium sind Teil unseres Lebens. Sie bedeuten oft eine große Herausforderung für unsere Psyche und unsere Bewältigungsstrategien helfen, sie zu meistern. Auch wenn Krise „Verlust des inneren Gleichgewichts“ bedeutet, bietet sie die Chance, zu wachsen und zu reifen.

Thema dieses Workshops ist die Sensibilisierung für  wichtige Lebensübergänge und die Sinnhaftigkeit von Ritualen. Theoretischer Input, Methoden, Selbstreflexion und Diskussion sind die Inhalte dieses kurzweiligen Workshops für Personen mit familiären und beruflichen Themen und Lebens- und SozialberaterInnen (praktizierend und in Ausbildung), die ihren Methodenkoffer erweitern wollen.

Auf Wunsch erhalten sie eine Bestätigung für 8 Einheiten Fortbildung. Die Veranstaltung entspricht den Bestimmungen der Gewerbeordnung für LSB § 1 (2) für den regelmäßigen jährlichen Besuch von Fortbildungsveranstaltungen.

Mit der Einzahlung des Seminarbeitrages in der Höhe von € 160,- (inkl. Mwst)  auf mein Konto bei der Erste Bank, IBAN: AT84 2011 1837 5145 5800, Verwendungszweck:  „Übergänge“ ist Ihr/dein Platz reserviert.

Ich freue mich über Ihre/deine Anmeldung per e-mail oder telefonisch +43 (0) 660 2111218 bis zum 15.04.2019